„Creative Commons in Switzerland“


  Mittwoch, 27.Apr.05
  Veranstaltungsraum
  Mittwoch, 27. April 2005, 20.00 Uhr

Im Veranstaltungsraum, Kunstraum Walcheturm, Kanonengasse 20, Zürich

VORTRAG: „Creative Commons in Switzerland“. Ein Vortrag von Openlaw und dem Netlabel Alpi-nechic mit anschliessendem Konzert von pureape und le zero (alpinechic.net).
Creative Commons ist eines der international wichtigsten Projekte, um das Urheberrecht im digitalen Zeitalter flexibler zu gestalten. Ziel ist es, den freien Fluss der Informationen zu fördern und eine zeit-gemässe Balance zwischen Urhebern und Öffentlichkeit zu schaffen.

Eine Veranstaltung des Netzwerkes Digital Brainstorming: Migros-Kulturprozent, [plug.in] Basel, Kornhausforum Bern, Altes Spital Solothurn, IBC internationaler Bodensee Club, Kunstraum Walcheturm Zürich und flux laboratory.
   images  detailed description 






 

 Pureape



 

   top 





 
 
Creative Commons ist eine in den USA gegründete nonprofit Organisation, die sich mit einer künstler-freundlichen Anwendung des Urheberrechts einsetzt: Künstler können bestimmen, unter welchen Be-dingungen zwischen „all rigths reserved“ und „some rights reserved“ sie ihre Werke veröffentlichen und weiter verwendbar machen wollen. Creative Commons beschränkt sich nicht nur auf die digitale Sphäre, bereits werden hunderttausende von Musikstücken, Texten, Bildern und Filmen unter einer Creative Common-Linzenz angeboten. Angewandt werden CC-Lizenzen z.B. von sogenannten Netla-bels, die Musik nicht auf Vinyl herausgeben, sondern kostenlos als MP3-File anbieten. CC bieten solchen Projekten einen rechtlichen Rahmen.
In der Schweiz wird die rechtliche Anpassung von CC von den Juristen von Openlaw durchgeführt und koordiniert. Im Rahmen eines Vortrages zeigen Openlaw das Schweizer Urheberrecht und das Konzept und die Bedeutung von CC auf. Anschliessend an die Veranstaltung stellen Alpinechic.net ihre Musik in live-sets vor.

Für weiter Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie uns bitte über info@walcheturm.ch
________________________________________________________________________________

„Creative Commons in Switzerland“. Ein Vortrag von Openlaw und dem Netlabel Alpinechic.

Creative Commons, eine 2001 in den USA gegründete nonprofit Organisation, setzt sich für eine künstlerfreundliche Anwendung des Urheberrechts ein: Mit modulartigen Lizenzen unter dem Motto „some rights reserved“ – zwischen strengem Copyright (all rights reserved) und public domain (no rights reserved) – können KünstlerInnen bestimmen, unter welchen rechtlichen Bedingungen sie ihre Werke veröffentlichen und weiter verwendbar machen wollen.

Creative Commons gehört derzeit zu den meistdiskutierten Themen der Netzkultur. Die Anwendung dieses neuartigen Copyrights beschränkt sich aber keineswegs auf die digitale Sphäre. Creative Com-mons hat sich als äusserst praktikabel erwiesen – bereits werden hunderttausende von Musikstücken, Texten, Bildern und Filmen unter einer Creative Commons-Lizenz angeboten.

Angewandt wird Creative Commons etwa von den sogenannten Netlabels, die Musik nicht auf CD oder Vinyl herausgeben, sondern nur noch als kostenloses MP3-File unter der Creative Commons-Lizenz über das Netz verbreiten. Netlabels bieten legale MP3s jenseits von kommerziellen Download-shops. Die Creative Commons-Lizenzen bieten solchen Projekten einen rechtlichen Rahmen.

Um die rechtliche Durchsetzbarkeit der CC-Lizenzen international sicherzustellen, werden diese in diversen Ländern übersetzt und an das nationale Recht angepasst. In der Schweiz werden diese Arbei-ten von den Juristen von Openlaw durchgeführt und koordiniert. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe :digital brainstorming wird die Schweizer Version lanciert. Mitglieder des Vereins Openlaw zeigen in einem Vortrag das Schweizer Urheberrecht und insbesondere das Konzept und die Bedeutung von Creative Commons auf. Ausserdem sind an der Veranstaltung Vertreter des Schweizer Netlabels Alpi-nechic.net beteiligt, die über Ihre Erfahrungen mit Creative Commons Auskunft geben. Im Anschluss an den Vortrag stellen Pureape und le Zero von Alpinechic.net ihre Musik in live-sets vor.

www.digitalbrainstorming.ch
[http://creativecommons.org]
www.openlaw.ch
www.alpinechic.net
www.walcheturm.ch
www.kulturprozent.ch
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815