Ryoichi Kurokawa (Osaka /Japan) "time sculpture"


  Mittwoch, 08.Feb.06 - Samstag, 18.Feb.06
  Ausstellungsraum
  Ryoichi Kurokawa ist ein in Osaka (Japan) basierter Multimedia Künstler mit Fokus auf zeitbasierter audio/visueller Digitalskulptur. Die Ausstellung präsentiert 3 neue audiovisuellen Arbeiten.

Ausstellungsdauer:
Donnerstag 9 Februar 2006 - Samstag, 18 Februar 2006

(Öffnungszeiten: Mi-Sa 15-19 Uhr)
  Ryoichi Kurokawa 
  Vernissage Mittwoch, 08.Feb.06, 19.00
  finissage Samstag, 18.Feb.06, 19.00
   images  detailed description 






 Ryoichi Kurokawa: "time sculpture"

 

 

 

 

 

 Finissage: crossmedia audiovisual live

 

 



 Ryoichi Kurokawa: "time sculpture"

   top 





 
  Ryoichi Kurokawa ( Osaka / Tokyo)

Der in Osaka wohnhafte Künstler gastiert wieder einmal in Europa. Er gehört zu den "aussergewöhnlichsten und vielversprechendsten Mediakünstlern aus Japan" (Haruomi Hosono). Seine Digitale Werke entstehen durch die Bearbeitung und Zersetzung von realen Bilder und Sounds, die er aber ihres Inhalts und ihrer kommunikativen Funktion entledigt. Sie sind zu einer immer dichter werdenden Komposition montiert, die ausschließlich auf sich und die erarbeitete Ästhetik referiert.

Aufbauend auf natürlichen Bildern wie Himmel, Wasser, Städte und Feldaufnahmen, verwandelt und zerstört er analoges Grundmaterial mittels digitalen Prozessen. Ähnlich dem menschlichen Gehirn stellt dies die Funktionsweise des Gedächtnisses dar, bei denen visuelle und akustische Wahrnehmung durch unbewusste Prozesse rekonstruiert werden. Somit verschmelzen virtuelle Bilder mit der Realität auf unkontrollierbare Weise. Ryoichi Kurokawa benutzt eine audiovisuelle Sprache um uns sein Wahrnehmen seiner unmittelbaren, analogen Umgebung zu kommunizieren. Diese stellt er in einem dreidimensionalen, digitalen Modus dar um Töne zu sehen, Bilder zu hören und seine audiovisuelle Sprache zu lesen. Als Ergebnis befinden sich angeblich statische Objekte wie Blumen, Bäume oder Gebäude in einem stetigen Fliessen.

Seine Arbeiten und Live acts wurden unter anderem schon am Sonar Festival in Barcellona (2003 / 2005), am ICA London, an den Festivals Impakt (Utrecht), Cinemats (Brüssel ) und auch an der Videoex Zürich präsentiert.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815