Vegane Oper


  Donnerstag, 05.Apr.07
  Veranstaltungsraum
  Ich hab so viel von Deinem Leben nicht begriffen
4 Akte für Lesben, Dykes, Trans, Posthomos & alle

Zwischen französischem Musical & Brechtschem Singspiel ereignen sich dramatische Missverständnisse und folgenreiche Verdichtungen rund um die politische Ernährung. Unbedingt haben die romantische Liebe Amor und die zynische Vernunft Regula Mitspracherecht beim Verspeisen von Emotionen und Zugehörigkeiten.

mit Friese, Karin Kröll, Isabelle Krieg in Zürich, Viktoriya Levenko, Chris Regn, Fender Schrade, Shupriya Shankar in Bern, Anne Käthi Wehrli, Evi Wiemer, Ballet und Gästen.
  Performance Donnerstag, 05.Apr.07, 21.00
   images  detailed description 






 

 

 

 



 

   top 





 
  Veggie und Morta, die beiden Protagonistinnen treffen sich am Tofustand beim verbilligten Holzfällersteak. Es ist Liebe auf den ersten Blick und so entzündet sich eine Kette von gesungenen Ereignissen um Lebensbedingungen, Politik, Moralvorstellungen und Zugehörigkeiten. Wenn die Beiden nicht essen hängt der Himmel voller Geigen. Die Veganerin zeigt uns ihre Motive genauso wie die dem Fleisch zugeneigte Pflanzenliebhaberin uns die Wandlung hin zum Fallobst erklärt. Aktionen führen ins Gefängnis und von dort aus zu einem resümierenden Albtraum. Bei all dem Gesang erfahren wir die Möglichkeiten einer Guerilla-Gärtner-Gruppe und es kommt sogar soweit, dass Kakao in einer ehemaligen Wurstfabrik angebaut wird.

Produziert von www.bildwechsel.org, mit Unterstützung von Evi, Nic & C., Yam und Bounty und der Via Basel
Weitere Informationen unter:
www.bildwechsel.org
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815