Günther Rabl (A)


  Donnerstag, 06.Nov.08
  Veranstaltungsraum
  Konzert: 21 h

Segmente: Reihe für elektronische Hörmusik
   detailed description 











 
  1953 in Linz geboren, studierte Elektroakustik an der Musikhochschule Wien und beschäftigt sich seit 1976 praktisch, theoretisch und kompositorisch mit elektroakustischer Musik. Seine Arbeiten setzen sich aus Tonbandmusik, Computermusik, akustischen Inszenierungen, Kompositions- und Klangverarbeitungssoftware sowie wissenschaftlichen Studien und Vorlesungen zusammen. Günther Rabl hat sich in der Kunstszene für Neue Musik mit dem Spezialgebiet Elektroakustik einen internationalen Ruf erworben.

In Zusammenarbeit mit ICST (Institute for Computer Music and Sound Technology Zürich) [http://www.icst.net]

Mit Unterstützung des Östereichischen Kulturforum Bern.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815