Ausstellung: Stefan Burger «Zeigefinger, eingeklemmt im Vorstellungsklavier»


  Freitag, 14.Jan.11 - Samstag, 26.Feb.11
  Ausstellungsraum
  14. Januar 2011 - NEU BIS 26. Februar 2011
Vernissage: 14. Januar 2011, 18.00 Uhr

Preisträger der Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung 2010

Öffnungszeiten:
Mittwoch - Freitag, 14h-18h
Samstag, 14h-17h
  Stefan Burger  Aussteller
   images  detailed description 






Stefan Burger  Stefan Burger Kunstraum Walcheturm

Stefan Burger Kunstraum Walcheturm  Stefan Burger Kunstraum Walcheturm

 

 

 

Stefan Burger Kunstraum Walcheturm  Stefan Burger Kunstraum Walcheturm

Stefan Burger Kunstraum Walcheturm  Stefan Burger Kunstraum Walcheturm

 



Stefan Burger
 Stefan Burger Kunstraum Walcheturm

   top 





 
  Bei Stefan Burger reissen Fotografien aus, gehen Umwege, dehnen sich aus, fallen aus dem Rahmen, schweben unter der Decke und täuschen Wände vor, hinter denen Ausstellungsbesuchende ihren eigenen Sehgewohnheiten auf die Spur kommen können. Burger, der seine künstlerische Tätigkeit mit dem Medium Fotografie begann, versteht dieses heute als Basiswissen und Ausgangspunkt für seine sorgfältig arrangierten raumgreifenden Installationen mit Objekten, Fototapeten, 16-mm-Filmen und performativen Inszenierungen.

Die Arbeiten entstehen aus einer Bewegung des Zweifels und des nie nachlassenden In-Frage-Stellens der Produktions- und Präsentationsbedingungen der Kunst, kunsthistorischer Ikonen, der medial stilisierten Kunstrezeption und der Rolle der Künstler/innen selbst. Sie kratzen an der glänzenden Oberfläche des brillanten Fotos und des gleichgeschalteten Kunstbetriebs. Burger schafft schelmische Versuchsanordnungen, in welche die Ausstellungsbesuchenden wie in ein Bilderrätsel hineingeraten: der Wunsch hinter die Kulissen schauen, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, konfrontiert mit den eigenen Verkleidungen und Kaschierungen. Mit Witz und Poesie thematisiert Burger Entstehungsmechanismen (die meist unter den Tisch fallen), Fehlhandlungen, Leerstellen, das Dahinterliegende und Nicht-Fertige: Nicht der blühende Blumenstock interessiert ihn, sondern der leere Blumentrog, nicht die Herbstneuigkeit, sondern der Ausverkauf, nicht der grosse Auftritt, sondern die verlassene Bühne, die erloschenen Scheinwerfer.

Stefan Burger (*1977, Müllheim/Baden, D) studierte zwischen 1999 und 2003 Fotografie an der damaligen HGKZ und arbeitet seit bald zwei Jahren in einem Atelier der Stiftung BINZ39 in Zürich. Er ist Preisträger der Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung 2010.

Die Dr. Georg und Josi Guggenheim-Stiftung wurde vom Sammlerehepaar Guggenheim 1987 ins Leben gerufen. Seit dem Ableben des letzten der beiden Stifter verleiht sie alljährlich einen bedeutenden Preis an eine/n junge/n Künstler/in und veranstaltet für sie/ihn eine Ausstellung mit Katalog. Erstmals konnte dieser Preis - koordiniert mit der Eidgenössischen Kunstkommission - im Juni 2006 im Rahmen der internationalen Kunstmesse ART in Basel verliehen werden.
 
top 


info@walcheturm.ch * kanonengasse 20 * 8004 Zürich * fon 0041 - 43 3220813 * fax 043 3220815